In meiner DISTRACT Reihe werde ich euch schöne und aufregende Reiseziele vorstellen – oft innerhalb meiner aktuellen Wahlheimat Deutschland, aber auch überall in Europa und auf der Welt. Ihr könnt diese in Form eines Reiseplans nachvollziehen, so dass die Reihenfolge auch tatsächlich gut funktioniert, wenn ihr selbst unterwegs seid. All das mit persönlichem Touch und meinen Insidertipps. Vertraut mir, ich bin oft unterwegs und kenne mich aus.

DIS TRACT: Frankfurt, DE

Die Stadt Frankfurt am Main ist für ihre “Mainhattan” Skyline im Bankenzentrum bekannt, vor allem natürlich für die Europäische Zentralbank. Mittelalterliche und moderne Architektur durchmischen sich in den Straßen, vor allem wohl da die Stadt im zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde. So können wir heute Seite an Seite einen interessanten Mix aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bestaunen. 

Frankfurt ist von überall aus sehr gut zu erreichen, wenn ihr euch vergegenwärtigt, dass der FRAPORT einer der höchst frequentierten Flughäfen der Welt ist. Innerhalb von Deutschland erreicht ihr die Stadt gut mit der Bahn und natürlich auch mit dem Autobahnnetz. 

Einen wunderbaren Überblick über die Stadt gewinnt ihr mit dieser Hop-On/Hop-Off Bustour über GetYourGuide*. Schaut euch hier meinen Vorschlag für einen Tagestrip nach Frankfurt an:

1) Genießt die wunderschöne Altstadt

Day Trip Frankfurt Roemer

Beginne deine Tour im Herzen der Altstadt, wo du das “Römer” genannte Rathaus siehst. Direkt neben dem Marktplatz findest du außerdem die Kirche, die das erste deutsche Parlament beheimatete. 

2) Besuche den Frankfurter Dom

Day Trip Frankfurt Cathedral

In der Altstadt befindet sich außerdem der Frankfurter Dom. Er ist im Quervergleich vielleicht nicht Platz 1 der Kirchen im Land, aber definitiv einen Besuch wert, wenn du dir die Gemälde von van Dyck ansehen willst. Und obendrein ist der Eintritt umsonst.

3) Schlendere die Zeil Einkaufsstraße entlang

Day Trip Frankfurt MyZeil

Und wenn du schon mal da bist, geh auf jeden Fall auch in die MyZeil Shopping Mall. Die avantgardistische Architektur sticht heraus. Verpasse diesen kleinen Zwischenstop nicht!

4) Geh auf die Main Tower Aussichtsplattform

Day Trip Frankfurt Main Tower

Ganz oben auf dem blau verspiegelten Wolkenkratzer findest du die beste Aussichtsplattform der Stadt. Und mit nur 8 Euro Eintritt kannst du wenig falsch machen.

5) Laufe durchs Finanzzentrum

Day Trip Frankfurt Financial Center

Fühl dich ganz klein, wenn du beobachtest, wie die Wolkenkratzer über dir in den Himmel wachsen, und verpasse nicht die bekannte Euro-Skulptur der Europäischen Zentralbank.

Day Trip Frankfurt ECB

6) The Frankfurt Opera

Day Trip Frankfurt Opera

Das Gebäude ist zumindest von innen nicht mehr das, was es einmal war, nachdem es im zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Zu unserem Glück wurde das Äußere liebevoll restauriert. Ein typisch Barockes Gebäude zwischen all den Glastempeln.

7) Die Stadt vom Main aus sehen

Day Trip Frankfurt Floesserbruecke

Flüchte vor der lauten Innenstadt und genieße die Aussicht von den Ufern des Mains aus. Der tief liegende Fluß bietet tolle Fotomotive der Stadt, zum Beispiel von der Flößerbrücke aus. Die schönsten Panoramen erlebst du bei einer Bootstour, die du hier auf GetYourGuide* buchen kannst.

8) Beende den Tag mit einem Cocktail

Day Trip Frankfurt Citybeach Bar

Um deinen Tagesausflug die Krone aufzusetzen, beende ihn in der Citybeach Bar. Die Rooftop Bar – komplett mit Sandstrand, Liegestühlen und Swimming Pools – ist sicher das beste Finale, um bei einem Schluck deines Lieblingsdrinks den Sonnenuntergang mit der Skyline zu genießen.

Auf nach Frankfurt!

Wenn du jetzt auch Frankfurt erleben willst, starte mit dieser Hop-On/Hop-Off Bustour über GetYourGuide*.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.